Arbeit der Zukunft - Wie schaffen wir die sozial-ökologische Veränderung im Landkreis Peine?

In der Diskussion soll es sowohl um eine Bestandsaufnahme der aktuellen Situation im Peiner Land gehen, als auch um die Anforderungen und Chancen für die notwendige soziale und ökologische Transformation der Wirtschaft und damit auch der Arbeitsplätze. Der Wandel ist bereits in vollem Gang. Wir brauchen Arbeitsplätze, die nachhaltig und zukunftssicher sind. Um dabei den notwendigen Anforderungen gerecht werden zu können, müssen regionale Fortbildungsmöglichkeiten geschaffen und ausgebaut werden. Unser Ziel ist, dass Einwohner*innen den Landkreis nicht mehr zwingend verlassen müssen, um ihrer beruflichen Tätigkeit nachzugehen. Co-Working-Spaces und flexible Arbeitsplätze sowie ein lückenloses Datennetz sind dafür nötig. Aber auch für die Erreichbarkeit von Arbeitsplätzen brauchen wir bessere Bedingungen und verlässliche sowie ökologische Mobilitätskonzepte. Gerade Frauen werden aktuell am Arbeitsmarkt benachteiligt lt. Arbeitsmarktprogramm 2021 des Landkreises Peine. Die Herausforderungen, denen wir uns stellen müssen, sind groß. Die Entwicklung von qualifizierten und hochqualifizierten Arbeitsplätzen im Bereich der neuen Technologien; Unterstützung für die Betriebe, damit sie auch weiterhin ausbilden können; aber auch eine angemessene Reaktion auf den Zuwachs von Menschen im Leistungsbezug des zweiten Sozialgesetzbuch (Hartz IV); schließlich passgenaue Angebote gerade für junge Menschen mit sogenannten Vermittlungshemmnissen, sollen Themen des Abends sein. 

https://zoom.us/meeting/register/tJYuf-isqDguGdXfGm7QJWSmpG3Q6RUXnkU7

Nach der Registrierung erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit Informationen über die Teilnahme am Meeting.
Gerne kann die Einladung an Interessierte weitergeleitet werden.



zurück

URL:https://www.gruene-peine.de/kreisverband/expand/817724/nc/1/dn/1/