Kaufland muss endlich aktiv werden!

Die Stadt habe darauf reagiert und das Rechtsabbieger-Schild installiert. Viele Kaufland-Kunden würden sich aber nicht an die Beschilderung halten. „Sie biegen trotzdem nach links ab, weil sie ansonsten einen Umweg fahren müssten.“ Die Grünen hätten mehrfach bei der Verwaltung nach dem Sachstand gefragt. „Wir wurden mit der Aussage vertröstet, dass Kontakt besteht und dass Kaufland eine Lösung anbieten will“, so Kentner. Eine Lösung wäre zum Beispiel die Umwidmung des Parkplatz-Zugangs zur reinen Einfahrt und die Schaffung einer reinen Ausfahrt am Südende des Parkplatzes im Bereich der Lieferanten-Zufahrt. Kentner: „Für Kunden, die mit dem Fahrrad zu Kaufland kommen, ist die Situation übrigens auch mehr als ärgerlich. Dieses Problem muss bei dieser Gelegenheit gleich mit behandelt werden.“jti

zurück

Mitglieder- versammlung

Unsere nächste Mitgliederversammlung findet am 16.03.2022 ab 19:00 Uhr. Aufgrund der aktuellen Lage findet die MV online statt.

Interessent*innen, die bisher nicht im Verteiler sind können sich gerne über ov-peine@gruene-peine.de anmelden.