ÖPNV ausbauen statt einschränken

Die Fraktion begrüßt ausdrücklich den Vorschlag des ZGB, die Buslinie 418 über den Madamenweg hinaus zum Raffturm und von dort nach Lamme zu verlängern. Damit bliebe die Linie 450 auf der B1 und Denstorf und Klein Gleidingen wären weiterhin ohne Umsteigen eingebunden. Der Kreuzungsausbau am Raffturm ist allerdings vordringlich zu realisieren, ist doch der Abzweig von Lamme auf die B1 doch zu den Hauptverkehrszeiten jetzt schon absolut überlastet. Auf jeden Fall dürfen die Stadt Braunschweig und ihre BSVAG ihre hausgemachten Probleme nicht zu Lasten der Umlandgemeinden lösen. Wir unterstützen die Bemühungen von Bürgermeister Marotz um Lösungen für die Gemeinde Vechelde insgesamt.

gez. Doris Meyermann   26.07.2012

zurück

URL:https://www.gruene-peine.de/ortsverbaende/vechelde/expand/415659/nc/1/dn/1/