Anträge für den Haushalt 2018

 

Alle reden zur Zeit über Klimaschutz, über CO 2 Minderungen und und und. Die Gemeinde Wendeburg hat einstimmig im Dezember 2011 einen klimapolitischen Grundsatzbeschluss gefasst, den wir weiterhin umsetzen und beschleunigen wollen. Wir haben dazu 3 Anträge gestellt.

Zum Antrag "Kauf oder Leaesen eines E-Autos: Damit die Mitarbeiter im Außendienst schadstoffarm zu ihren Terminen gelangen, halten wir es für sinnvoll, ein Eletroauto zu beschaffen. Eine Ladesäule am Rathaus für E-Autos und E-Bikes ist dazu erforderlich und kundenfreundlich.

Zum Antrag "Mitgliedschaft im Förderverein Klimaschutzagentur Hildesheim-Peine": Hier können wir als Gemeindeverwaltung und auch für alle Bürger der Gemeinde Informationen, Beratungen und neue Gesetzgebungen zu Förderungen auf dem Gebiet des Klimaschutzes, Projekte in der Gemeinde und vieles mehr einfordern und davon letztendlich auch profitieren.

Zum Antrag '"Photovoltaik-Anlage" auf dem Dach der Sporthalle Bortfeld": Die Gemeinde Wendeburg strebt an, die im Gemeindegebiet von Privathaushalten, Wirtschaft, Verwaltung und sonstigen Verbrauchern/innen benötigte und verbrauchte Energie bis spätestens zum Jahre 2030 auf der Basis von erneuerbaren Energien zu 100% in der Region zu gewinnen (Strom und Wärme). Dazu halten wir es für notwendig, dass auf der neu erstellten Halle eine Photovoltaikanlage erstellt wird.

gez. Rosi Waldeck

 



zurück

URL:https://www.gruene-peine.de/ortsverbaende/wendeburg/expand/663398/nc/1/dn/1/