Vor Ort in Wendeburg

AktuellesWer macht was?Archiv

Öffentliche Mitgliederversammlung am 16.12.2022 um 19:30 Uhr

Agenda: 

- Berichte aus den Räten

- Aktionen und Schwerpunkte 2022/23

- Umsetzung des Ratsbeschluss Klimaneutralität der Gemeinde Wendeburg bis 2030

- Öffentlichkeitsarbeit

Wo: per Videokonferenz / zoom (Link auf Anfrage unter K.y.rupp@gruene-peine.de)

Interessierte sind herzlich willkommen!

 

Neue Grünen-Doppelspitze des Ortsverbandes

„Wir danken dem alten Vorstand für die hervorragende Arbeit gerade durch die schwierigen  „Corona-Zeiten“ und freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit in neuer Besetzung und stehen mit voller Kraft bereit für starke Grüne in den Gemeinden Vechelde und Wendeburg“.

Damit zeigt sich der neue Vorstand der Vechelde/Wendeburger Grünen gemäß Grüner Grundverständnisse: gleichberechtigt, progressiv, vielfältig.

   Mehr »

Wendeburger GRÜNE unterstützen die BI pro Zug-kunft finanziell und mit man- und womanpower

Auf dem Dorfflohmarkt in Harvesse war auch die Bürgerinitiative mit einem Stand anwesend, um mit den Bürgern erneut ins Gespräch zu kommen und vor allem über das ob, wie und wann zu diskutieren. Die Unterschriftenaktion "pro Bahn" war sehr erfolgreich. 70 Unterstützer*Innen haben sich dort eingetragen und davon wären 19 Personen auch bereit, sich in einem Verein pro-Zug-kunft zu engagieren.  Auch die Diskussionen, besonders mit den Harvesser Bürgern waren insgesamt positiv.  Sehr interessiert zeigten sich die Bürger an der Tafel mit der Strecke des Spargelxpresses von Wense nach Braunschweig und vor allem, welche zusätzlichen Möglichkeiten es gibt, nach Braunschweig, Gifhorn oder auch weiter bis in den Harz mit der Bahn zu fahren. Es wurden aber auch kritische Fragen gestellt. Die BI-Vertreter hatten jedoch auf alle Fragen Antworten und Erläuterungen. 

Aber wie geht es weiter?  Nachdem das Bewertungsverfahren der nötigen standardisierten Bewertung vom BUND novelliert wurde, soll vom Regionalverband eine erneute Bewertung in Auftrag gegeben werden. Wenn das Bewertungsverfahren die vorgeschriebene Bewertung von 1,0 und mehr erreicht, kann mit der Planung und Umsetzung begonnen werden. Aber bis dahin ist es wohl noch ein weiter Weg.

Die BI prüft jetzt, ob ein Verein gegründet wird, um in der Öffentlichkeit eine noch breitere Wahrnehmung zu erreichen. Sollten neue Fakten vorliegen, wird die BI eine öffentliche Sitzung abhalten, um die Interessierten einzuladen und sie zu informieren.

Die Gemeinderatsfraktion Wendeburg stellt sich vor

Mit unserem sehr guten Ergebnis von 19.31 % bei der Kommunalwahl dürfen wir zwei weitere Gemeinderatsmitglieder stellen. 

Wir begrüßen Mandy Bargholz und Nadine Lippe aus Neubrück in der neuen Fraktion. Axel Röver ist für Bortfeld, Rosemarie Waldeck und Julian von Frisch für Wendeburg in die Fraktion wiedergewählt worden. 

Am 09.11.2021 fand die konstituierende Gemeinderatssitzung statt. Als stellvertretende Ratsvorsitzende ist Rosemarie Waldeck gewählt. Julian von Frisch gehört dem Verwaltungsausschuss an und zudem übernimmt er den Vorsitz des Schulausschusses. 

Weitere Informationen sind unter 'Wer macht was in Wendeburg' zu entnehmen.