Wir bewerben uns um Ihr Vertrauen

Alle GRÜNEN Kandidatinnen und Kandidaten in den Gemeinden und Orten folgen nach den BewerberInnen für den Kreistag in alphabetischer Reihenfolge mit Kontaktdaten. Die Wahlprogramme werden nach Verabschiedung ergänzt.

Rufen Sie uns an: 05171-13118 oder schicken eine Email: gruene.kv.peine@remove-this.web.de Wir melden uns!

Kandidatinnen und Kandidaten für den neuen Kreistag

Auf der letzten Kreismitgliederversammlung wurden die KandidatInnen und Kandidaten für die Kreistagswahl im September gewählt. „Neben erfahrenen Personen freuen wir uns über neue und jüngere Aktive. Mit gesamt 23 KandidatInnen in den 7 Wahlbereichen sind wir gut aufgestellt für die kommenden Herausforderungen“, so Stefanie Weigand, Vorstandssprecherin des Kreisverbandes. 

Zurzeit wird das Wahlprogramm fertig gestellt, an dem sich auch die zur Wahl stehenden Personen noch einbringen können. Anfang Juli ist mit der Verabschiedung zu rechnen. 

Im Einzelnen sehen die Reihenfolgen auf den Listen wie folgt aus:

Wahlbereich 1: Rosemarie Waldeck, Wendeburg; Rüdiger Hadel, Edemissen; Carsten Jahns, Wendeburg; Thorsten Lüders, Edemissen

Wahlbereich 2: Doris Meyermann,  Bernd Hoffmann, Gisela Salverius, Andreas Meyer – alle aus der Gemeinde Vechelde

Wahlbereich 3: Heiko Sachtleben + Ernst-Christoph Hempel, beide aus der Gemeinde Lahstedt

Wahlbereich 4: Jürgen Streichert, Ilsede; Monika Berkhan, Hohenhameln; Lisbeth Kunz, Hohenhameln

Wahlbereich 5: Doris Maurer-Lambertz, Udo Meyer, Ralf Schütt  -  alle aus Peine

Wahlbereich 6: Günther A. Miehe, Peter Baumeister, Sandra Hüther, Sabytn Üstün – alle aus Peine

Wahlbereich 7: Rolf Bräuer, Ilsede; Katharina Ruschitschka, Peine; Sven Wansner, Peine

gez. Doris Meyermann                14.06.2011

   Mehr »

Elizabeth Taylor auf Platz 1 für Gemeinderat Edemissen

Die Mitgliederversammlung der Ortsverbandes Edemissen wählte die Bewerberinnen und Bewerber für die Kommunalwahl im September. Es kandidieren für den Gemeinderat: Elizabeth Taylor, Rüdiger Hadel, Barbara Wilde, Thorsten Lüders, Timo Fischer.

Ortsrat Edemissen: Thorsten Lüders, Elizabeth Taylor, Timo Fischer, Rüdiger Hadel

Ortsrat Abbensen: Marion Haase, Barbara Wilde

gez. Doris Meyermann                          20.06.2011

Kontakt

   Mehr »

Frauenpower in Hohenhameln

Der Hohenhamelner Ortsverband hat seine Kandidatenlisten für die Gemeinderatswahl aufgestellt. Angeführt wird sie von Lisbeth Kunz aus Hohenhameln. Sie hat bereits in der aktuellen Wahlperiode im Rat gemeinsam mit Petra Moderow mitgearbeitet. Moderow kandidiert nach 20 Jahre politischer Arbeit nicht wieder. Sie will sich verstärkt ihrer Arbeit in der Stadtbibliothek in Celle widmen.

Platz 2 nimmt Jeanette Raulfs aus Sossmar ein, die sich auch für den Ortsrat bewirbt. Auf Platz 3 tritt Monika Berkhan aus Bründeln an. "Damit tritt ein gut eingespieltes Team an, mit dem wir für die Kommunalwahl gut gerüstet sind", sagt Grünen-Sprecher Klaus Temme. Das fast fertig gestellte Programm soll in den nächsten Wochen veröffentlicht werden. "Schwerpunkt soll die Entwicklung der Kindertagesstätten und der Schulen sein", verrät Temme.

gez. Doris Meyermann               20.06.2011

Persönlicher Kontakt:

   Mehr »

GRÜNE für Ilsede

Einstimmige Bestätigung auf der Mitgliederversammlung fanden die Vorschläge über die KandiatInnen für den Gemeinderat Ilsede. Die Liste wird angeführt von dem bewährten Team aus Stefanie Weigand -Platz 1 und Jürgen Streichert auf Platz 2. Danach folgen Andrea Saß, Manfred Plätzer, Manuala Clark, Josse Clark, Gisela Streichert, Rolf Bräuer und Jürgen Basedow-Clark.

Mit Josse Clark konnte wieder ein junger Mensch -auch aktiv in der Grünen Jugend, Peine - für die Gemeindepolitik gewonnen werden.

 

 

Für den Ortsrat in Bülten tritt wieder Andrea Saß an, die schon seit 2006 dort ihr Mandat wahr nimmt.

Zum Wahlprogramm

   Mehr »

Lahstedt wird GRÜN

Für den Lahstedter Gemeinderat kandidieren Heiko Sachtleben und Ernst-Christoph Hempel. Sachtleben gehörte schon in den 1980er Jahren zu den GRÜNEN im Kreis und ist nach längerer Pause bereits wieder im Orts- und Kreisvorstand aktiv. Das Wahlprogramm wurde im gesamten Ortsverband Ilsede/Lahstedt/Lengede erstellt (siehe unter GRÜNE für Ilsede). Speziell für Lahstedt stellen die Kandidaten folgende Forderungen:

   Mehr »

Timo Stauber kandidiert für GRÜNE im Orts- und Gemeinderat

Timo Stauber, Heizungsbaumeister kandidiert für Bündnis 90 / DIE GRÜNEN sowohl für den Gemeinde- als auch für den Ortsrat Lengede. Die Anwesenden der Mitgliederversammlung des Kreisverbands wählten ihn einstimmig. Gemeinsam mit dem Ortsverband Ilsede/Lahstedt/Lengede entwarf Stauber das Wahlprogramm (siehe unter GRÜNE für Ilsede). Für Lengede speziell bestehen folgende Forderungen:

 

   Mehr »

KandidatInnen für Stadt- und Ortsräte in Peine gewählt

Für die Stadt Peine und die Ortschaften treten für Bündnis 9O/Grüne erfahrene Kandidatinnen und Kandidaten und Mitglieder der Grünen Jugend, Männer und Frauen aus allen Schichten der Gesellschaft und Menschen mit Migrationshintergrund an. Insgesamt bewerben sich 21 Politikinteressierte für die drei Wahlbereiche der Stadt Peine.

Wahlbereich I: Günter A. Miehe, Heike Kubow, Doris Maurer-Lamberts, Thomas Rauterberg, Marcel Jahr, Ralf Schütt. Wahlbereich II: Elke Kentner, Peter Baumeister, Sandra Hüther, Coren Marc Gurschke, Murat Bilir, Renate Meyer, Sabettin Üstün, Jörg Köther, Bärbel Mrakovic, Ilona Lüderitz. Wahlbereich III: Katharina Ruschitschka, Udo Meyer, Florian Thielebörger, Michael Brecht, Sven Wansner.

Für die Ortsräte sind es: Stederdorf/Wendesse: Doris Maurer Lamberts, Thomas Rauterberg, Heike Kubow, Marcel Jahr. Dungelbeck: Sandra Hüther, Peter Baumeister. Woltorf: Elke Kentner. Schmedenstedt: Jörg Köther. Vöhrum/Eixe/Landwehr: Katharina Ruschitschka, Florian Thielebörger, Michael Brecht.

In ihren 15 Punkt umfassenden Wahlprogramm wird u.a gefordert, keine neuen Baugebiete auszuweisen und die öffentlichen Gebäude energetisch zu sanieren. Die Selbständigkeit der stadteigenen Betriebe soll bestehen bleiben und Peine soll zu einer kinderfreundlichen Stadt entwickelt werden. Ebenfalls wird gefordert, das Naherholungsgebiet "Eixer See" zu erhalten und das Radwegenetz großzügig zu erweitern und besser auszuschildern.

gez. Peter Baumeister             20.06.2011

   Mehr »

Bewerberinnen und Bewerber in Vechelde

Der Kreisverband der GRÜNEN bestätigte auch die BewerberInnen im Bereich Vechelde. Für den Gemeinderat stehen zur Wahl:

Hildburg Neitsch, Bernd Hoffmann, Doris Meyermann, Gisela Salverius, Andreas Meyer und Timo Koch.

Hille Neitsch stellt sich auch für den Ortsrat Bodenstedt/Liedingen/Köchingen zur Wahl. Im Ort Wedtlenstedt treten Doris Meyermann und Andreas Meyer an. Gisela Salverius kandidiert für den Ortsrat Vechelde/Vechelade. Für den Kreistag bewerben sich Doris Meyermann, Bernd Hoffmann, Gisela Salverius und Andreas Meyer.

Das Programm findet sich unter "Vechelde"

 gez. Doris Meyermann                 14.06.2011

Kontakt

   Mehr »

Julian von Frisch ist GRÜNER Bürgermeisterkandidat

Wir haben nach einem Kandidaten aus unserer Mitte gesucht und sind sehr froh darüber, dass Julian von Frisch im September als Bürgermeister für die Gemeinde Wendeburg kandidiert. Die Wendeburger Grünen Dr. Heike Kollmus und Rosemarie Waldeck halten es bei der Kommunalwahl am 11.09.2011 für konsequent und notwendig, mit einem eigenen Kandidaten für das Amt des Bürgermeisters anzutreten.

Auf Vorschlag der Wendeburger Grünen wurde Julian von Frisch von der Kreismitgliederversammlung am 05.07.2011 als Bürgermeisterkandidat gewählt.  

Der 46-jährige  Julian von Frisch ist verheiratet, hat zwei Kinder in der Grundschule Wendeburg und lebt seit seinem vierten Lebensjahr in Wendeburg. Demnach sind ihm die Strukturen Wendeburgs bekannt.

   Mehr »

Kandidatinnen und Kandidaten für Wendeburg

Die Grünen treten mit 4 neuen Kandidaten bei der Kommunalwahl an.Entgegen dem bundesweiten Trend der zunehmenden Politikverdrossenheit ist es den Grünen in der Gemeinde Wendeburg gelungen, sich neu zu formieren und breiter aufzustellen. Neben der politisch erfahrenen Rosemarie Waldeck werden 4 weitere Kandidaten für die Grüne Liste bei der Kommunalwahl im Herbst kandidieren.

Rosemarie Waldeck freut sich über die Zusammenarbeit mit den neu dazu gekommenen. „Uns ist es gelungen, hoch motivierte, engagierte Einsteiger zu finden, die Know-how auf den Gebieten regenerative Energiekonzepte, Informationstechnologie, Finanzpolitik und Bauwesen mitbringen. Leider haben keine weiteren weiblichen Kandidatinnen und junge Menschen bisher den Schritt auf die politische Bühne gewagt. Aber, wir haben ja noch etwas Zeit. Vielleicht schaffen wir das auch noch“, so R.W.  

Für den Gemeinderat kandidieren: Rosemarie Waldeck, Markus Röver, Carsten Jahns, Julian von Frisch und Axel Röver.

Für den Ortsrat Wendeburg: Julian von Frisch und Rosemarie Waldeck sowie für den Ortsrat Bortfeld: Axel Röver, Carsten Jahns und Markus Röver.

Rosemarie Waldeck und Carsten Jahns bewerben sich überdies um ein Kreistagsmandat in Peine.  

gez. Rosemarie Waldeck                 14.06.2011

Kontakt

   Mehr »

GRUENE.DE News

Neues